​Google Maps API Key Problem mit IP-Adresse

    ​Google Maps API Key Problem mit IP-Adresse

    Heute hatte ich das Phänomen, dass Goggle die IPv6 IP Adresse einer Webseite, wo mehrere Google Maps eingebunden sind nicht akzeptierte.

    Dabei wurde folgender Fehler, gefolgt mit der IP-Adresse und der Subdomain der Seite angezeigt:
    ​Google Maps Platform rejected your request. This IP, site or mobile application is not authorized to use this API key. Request received from IP address


    Wie behebt man nun das API Schlüssel Problem mit der IP Adresse?

    1. Ihr geht in die Google Entwickler Konsole.
    2. Wählt ihr gegebenenfalls das Projekt bzw. die IP aus.
    3. Geht auf Zugangsdaten.
    4. Bei API-Schlüssel wählt ihr den entsprechenden Schlüssel durch anklicken des Links oder auf bearbeiten gehen aus.
    5. Danach könnt ihr oben neben API-Schlüssel mit dem Link Schlüssel neu generieren einen neuen API-Schlüssel erhalten. Der alte API-Schlüssel verfällt 24 Stunden später.
    6. Diese Änderung solltet ihr anschließend noch speichern.
    7. Den neuen API-Schlüssel fügt ihr an den entsprechenden verwendeten Stellen ein und anschließend funktioniert die Google Maps wieder wie gewohnt.
    Ich hoffe, diese kurze Erklärung half euch bei der Behebung dieses Problems.

    Wenn ihr andere Probleme habt oder weiterführende Fragen, dann stellt diese gern auch hier im Forum.

    Ich und hoffentlich bald wieder viele andere werden euch dabei helfen, euer Problem zu beheben.

    Gruß Matze202.