GIT-Repository Clone-Error über SSH - git clone fatal: protocol error: bad line length character: PHP

    GIT-Repository Clone-Error über SSH - git clone fatal: protocol error: bad line length character: PHP

    Fehler beheben, beim Git-Repository per SSH-Pfad klonen



    Bei dem klonen eines selbst angelegten Repository mit GIT per SSH vom eigenen Server, habe ich anfangs immer folgenden Fehler angezeigt bekommen.

    Quellcode

    1. $ git clone ssh://QUELLE [ZIEL]
    2. fatal: protocol error: bad line length character: PHP


    Die Ursache lag bei in meiner .bashrc, welche echo-Zeilen beinhaltete, mit denen GIT nicht zurecht kommt.

    Diese echo-Zeilen habe ich mit # (Raute) in Kommentare umgewandelt, bis ich die Git-Repositorys mir über HTTPS holen werde, wenn mein Serverzentrum mir mehr SSL-Subdomains per Let´s Encrypt zur Verfügung stellt.

    Dann werde ich von SSH-Pfade auf SSL-Verschlüsselte URL´s umstellen.

    Diese Einstellung kann in der Datei .git/config vorgenommen werden:

    Quellcode

    1. [core]
    2. repositoryformatversion = 0
    3. filemode = true
    4. bare = false
    5. logallrefupdates = true
    6. [remote "origin"]
    7. url = ssh://user@domain/absoluter/pfad/zum/repository.git
    8. fetch = +refs/heads/*:refs/remotes/origin/*
    9. [branch "master"]
    10. remote = origin
    11. merge = refs/heads/master


    Unter remote "origin" muss dazu die url-Eintragung des SSH-Pfades nur in die Verschlüsselte HTTPS-URL geändert werden.

    Quellcode

    1. [remote "origin"]
    2. url = https://sub.domain/pfad/zum/repository.git


    Warum eigentlich mit SSL verschlüsselte URL verwenden? (Protokoll: https://)
    1. Die Sicherheit ist durch die Verschlüsselung auf dem Übertragungsweg höher.
    2. Die Übertragungs-Zeit ist durch eine Komprimierung kleiner.


    Ich habe diesen Fehler hier veröffentlicht zum selbst leichter wieder finden und damit auch andere mit gleichen Problemen die Ursache leichter finden, sowie eine alternative Lösung haben.