Webseite erstellen

      Hi Kitty,

      vielleicht kannst du dir erstmal diesen Teil mal durchlesen.

      Tutorial über Grundwissen für HTML-Seiten

      Dies ist leider noch nicht vollständig.

      Im Body kannst du ja mal etwas mit div-Böcken mit CSS experimentieren.

      Als Programm empfehle ich dir den PSPad Editor

      So lange du ohne PHP oder ähnlicher Programmiersprachen arbeitest, die einen Server voraussetzen, kannst du dies direkt auf deinem Computer abspeichern und dir das Ergebnis über den Browser ansehen. Du solltest auch wissen, dass viele Sachen, bei verschiedenen Browsern unterschiedlich angezeigt werden.

      HTML-Elemente in CSS Anpassen

      Quellcode

      1. body{
      2. width: 800px;
      3. margin: auto;
      4. }
      5. div{
      6. width: 700px;
      7. margin: 50px;
      8. margin-bottom: 0;
      9. padding: 20px;
      10. }
      11. // Das div vor dem .last kann weggelassen werden,
      12. // wenn man es für alle class="last" Elemente verwenden möchte.
      13. div.last{
      14. margin-bottom: 50px;
      15. }

      Einheiten sind %, px, em und pt außer bei 0
      width = Breite
      margin = Außenabstand
      margin-top =Außenabstand oben
      margin-left =Außenabstand links
      margin-right =Außenabstand rechts
      margin-bottom =Außenabstand unten
      padding = Innenabstand (bei padding geht es ebenso wie bei margin rings rum zum abzustimmen)
      border = Einstellungen zu der Umrandung, Farbe im Wort auf englisch oder Hexcode und Dicke
      border-radius = alle Ecken abrunden
      border-top-left-radius Ecke oben links abrunden
      border-top-right-radius Ecke oben rechts abrunden
      border-bottom-left-radius Ecke oben links abrunden
      border-bottom-right-radius Ecke oben rechts abrunden
      background = Einstellungen zur Hintergrundgestaltung
      color = Schriftfarbe
      ID´s = Rautezeichen vor dem ID-Namen
      Class = Punkt vor dem Klassennamen
      Dies ist erstmal nur ein kleiner Auszug.

      Quellcode

      1. <!-- Dies in den Body-Bereich einfügen. -->
      2. <div>
      3. erster Block
      4. </div>
      5. <div>
      6. zweiter Block
      7. </div>
      8. <div>
      9. dritter Block
      10. </div>
      11. <div>
      12. vierter Block
      13. </div>
      14. <div class="last">
      15. letzter Block
      16. </div>


      Wenn du Fragen haben solltest, dann meld dich einfach nochmal und wenn du weitere Befehle bei Google suchst, schau erstmal nach HTML5 und CSS3.

      M.f.G. Matze202.
      Ja, zum erstellen eines Seite sind diese zwar ganz nett, aber man hat wenn man diese an seine Wünsche anpassen möchte, hat man einen viel größeren Aufwand, als wenn man sich selbst eine Seite bastelt und bei den kostenlosen fertigen Scripten, hat man leider immer das Problem, dass die Sicherheit der Daten und Seiten nicht immer gewahrt werden kann, weil auch die Hacker selbst kostenlos an die Scripte ran kommen, was diese auch gern ausnutzen.

      Diese suchen dann nach den Schwachstellen und nutzen diese zu gern um Ihre Angriffe zu starten.